Unsere Angebote

Zertifizierung von Präventionskursen - § 20 SGB V

Wir sind als Yogalehrerinnen durch die „Zentrale Prüfstelle Prävention“ (ZPP) zertifiziert.

Workshops / Events

Workshopangebote Balance&Flow im Yogazentrum Gera

Bei unseren Workshops bist du richtig, wenn du Yoga noch näher kennen lernen willst!

Die Themen-Bandbreite reicht dabei von Workshops speziell für Yoga-Neulinge, über Themen, die einen ausgewählten Yoga-Aspekt in den Mittelpunkt stellen, bis hin zu Workshops für spezielle Zielgruppen.

Hier erlebst Du Yoga intensiver, als es die Zeit in regulären Kursen zulässt.

Mit viel Liebe zum Detail arbeiten wir an der Ausrichtung der Yoga Asanas. Mit Sensibilität nähern wir uns verschiedenen Themen. Mit Offenheit möchten wir einen Raum schaffen für Dein ganz eigenes Sein.

In unseren Workshops verknüpfen wie Theorie und Praxis.

Yoga hat viele Facetten, viele Ansätze, DICH zu berühren.

Wir freuen uns auf Dich!

Workshop Reihe am Donnerstag

18.00 – 20.00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl 8

Termine

Ausbildungen

Vielleicht kennst Du das Gefühl, dass in Dir ein innerer Ruf deutlich wird, mehr über die Praxis des Yoga zu erfahren, tiefer einzutauchen, weiter zu gehen und zu ergründen, warum Yoga wirkt. Das Erleben dieser Vielfalt und das Erspüren des Reichtums des Yoga in Dir selbst, dies zu teilen und anderen Menschen weiterzugeben, löst in Dir eine Begeisterung aus, der Du nachgehen möchtest.

Die tiefgreifenden Erfahrungen über die Praxis des Yoga, das stete Lernen und sich Weiterentwickeln auf unterschiedlichen Ebenen des Seins gepaart mit Offenheit und Hingabe zum Leben hat uns dazu veranlasst als Team Yogalehrer auszubilden.

Yoga Rückbeuge

In unserer Ausbildung lernen die Teilnehmer die verschiedenen Yogawege ganz erfahrbar kennen, um für sich den authentischen Yogaweg zu finden. Unsere Art Yoga zu vermitteln ist nah am Leben und der heutigen Zeit. Die Offenheit unserer Ausbildung berücksichtigt unsere Art zu denken und ist daher individuell und so immer auch persönlich. Wir sind daran interessiert, das Potenzial und die Persönlichkeit jedes Einzelnen zu entdecken und zu fördern. Wir wollen Neugier, Freude und Leidenschaft in Dir wecken, Dir die Angst vor Fehlern nehmen, so dass sich Leichtigkeit entfalten kann.

Der Unterricht findet in kleinen Gruppen statt, was Individualität und persönliche Entfaltung zulässt. Ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Ausbildung sind die dazu gehörigen Assistenzstunden um Dich auszuprobieren. Die Selbstreflektion und der persönliche gegenseitige Austausch sind richtungsweisend und wertvoll für Deine ganz eigene Entwicklung auf dem Yogaweg. Wir legen großen Wert auf genaue Ausrichtungen der Asanas, Einsatz von Hilfsmitteln, Hilfestellungen und Korrekturen, sowie präzise Ansagen der Körperstellungen. Unser Ziel ist es, Dir ein sicheres Fundament am Ende der Ausbildung mitzugeben, welches Deine Persönlichkeit unterstreicht.

Gerne kannst Du Kontakt zu uns aufnehmen, um weitere Informationen über uns zu erhalten oder Deine Fragen zu stellen.

Wir bieten als Dozententeam verschiedene Ausbildungen im Bereich Yoga und Entspannung an den Paracelus Schulen in Leipzig und Jena an.

Termine

Yogaauszeit – YOGA RETREAT

„Hatha Yoga Pradipika und Asanas“

Zeit ist die Dimension, in der man das Verstreichen von Ereignissen wahrnimmt und misst. Sie wird im Allgemeinen unterteilt in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Yoga gibt Zeit, um aus dem Alltag heraus zu treten und zur Ruhe zu kommen – Zeit bei sich anzukommen und im Hier und Jetzt zu verweilen.

Die Yogaauszeit entführt an Orte, die eine wunderbare Möglichkeit bieten tiefer in das Yoga einzutauchen. Unterschiedliche Themen erweitern das Yogawissen und die Yogapraxis.

Die Yogaauszeit ist eine Einladung an DICH.

Hier kann sich Deine Seele weiten. Hier ist Raum für Austausch. Hier ist Raum für DICH. Hier ist Raum für Erfahrungen, die Dein Üben bewirkt.

Wir freuen uns auf Dich!

Termine

Yoga in Ihrem Unternehmen

Yoga in Ihrem Unternehmen

Die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Unternehmen sind gesunde Mitarbeiter. Daher investieren immer mehr Arbeitgeber in die Gesundheit ihrer Angestellten und nutzen entsprechende Präventionsangebote.

Durch Studien ist belegt, dass Yoga sowie das Training der Achtsamkeit und Meditation sowohl auf körperlicher als auch auf mentaler Ebene wirkt. Beide Ebenen sind in der betrieblichen Gesundheitsförderung wichtige Bausteine, um die Mitarbeiterzufriedenheit und damit den Erfolg des Unternehmens zu erhöhen.

Wir unterstützen Sie und Ihr Unternehmen dabei, Gesundheit und Wohlbefinden sowie Motivation und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern und Führungskräften nachhaltig zu fördern.

Wir als durch die „Zentrale Prüfstelle Prävention“  zertifizierten Yogalehrerinnen helfen Ihnen gern bei der Planung, Einführung und Umsetzung und entwickeln mit Ihnen ein individuelles Konzept für Ihr betriebliches Gesundheitsmanagement nach § 20SGB V.

Aufbauend auf fachlicher Kompetenz und angepasst an die Größe, die Bedürfnisse und die Philosophie Ihres Unternehmens erhalten Sie von uns Unterstützung in Vorträgen, Workshops, Seminaren und Gesundheitskursen.

Ziel unserer Arbeit ist es, positive Impulse zu setzen:

  • Erkennen des eigenen Balance & Flow
  • Erlernen von Strategien, um Stressfallen auszuweichen
  • Erfahren von Entspannungsmethoden und deren Auswirkungen auf Körper und Geist
  • Erspüren, wie Bewegung das Wohlbefinden steigert
  • Erleben, wie körperliche Fitness, gesunde Ernährung und Entspannung die Lebensqualität erhöhen

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind  eine wertvolle Ressource und tragen maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei.

Auszüge aus unserem Kursangebot

Kurs – Stressbewältigung

Der zehnwöchige Kurs hat das Ziel, dass die Teilnehmer einen verbesserten Umgang mit individuellen Stress-Situationen lernen und die Balance zwischen Belastung und Entlastung finden.

Kurs – Achtsamkeitstraining

In diesem zehnwöchigen Kurs lernen Sie, was Achtsamkeit bedeutet und wie es sich anfühlt ganz in der Gegenwart, im Hier und Jetzt zu sein und sich seiner Gefühle, Gedanken und Handlungen in jedem Augenblick voll bewusst zu werden. Erleben Sie, wie Sie bewusst die Energie Ihres Geistes sammeln und somit Ihre Tätigkeiten und den Körper bewusst und konzentriert lenken können.

Kurs – Yoga für einen gesunden Rücken

Der Rücken ist die Säule unseres Körpers, er beeinflusst unsere gesamte Lebensqualität. Ausgewählte Übungen aus dem Hatha Yoga stärken, dehnen und entspannen die verspannte Rückenmuskulatur, verbessern die Körperhaltung und das gesamte Wohlbefinden. Der 10 Wochen Kurs hat das Ziel, typischen Rücken-, Nacken- und Schulterproblemen vorzubeugen bzw. sie zu lindern, das Körperbewusstsein zu stärken und zu einer gesunden Aufrichtung zurückzufinden.

Kurs – Yoga und Ernährung

In diesem sechs Wochen Kurs werden die Grundlagen der Ernährung beleuchtet und die verschiedensten Ernährungsformen unter Berücksichtigung des Yoga vermittelt. So gilt es zu entdecken, was Ahimsa mit Ernährung zu tun hat. Zudem gibt es einen Überblick der verschiedenen Ernährungsformen und deren charakteristischen Merkmale, wie ayurverdische Ernährung, sattvische Ernährung, vegetarische und vegane Ernährung. Und was hat es mit Ernährung und Stress auf sich? Der Mensch ist nicht nur, was er isst, sondern wie er isst. Dieser Kurs soll Anregungen geben, seine eigene individuelle Ernährungsweise zu finden – und das mit Genuss!

Auszüge aus unserem Workshopangebot

Tagesworkshop Stressbewältigung

  • Psychologische und physiologische Auswirkungen von Stress und Entspannung
  • Analyse der bisherigen Stressbewältigung
  • Stressbelastungen reduzieren und Ausgleichsstrategien entwickeln
  • Äußere Belastungsfaktoren verringern
  • stressverschärfende Einstellungen und Bewertungen verändern
  • körperliche und seelische Stressreaktionen lindern
  • Üben von kurz- und langfristigen Entspannungsmethoden (z.B. Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Atemübungen, Fantasiereisen)
  • Kognitionstraining (Stressverstärker verändern, positive Selbstinstruktion, Gedanken-Stopp)
  • Problemlösetraining (Selbst-/Zeitmanagement, Problemlösestrategien)
  • Genusstraining (Sinne schulen, Genießen im Alltag)

Tagesworkshop Achtsamkeit

  • körperliche und psychische Reaktion auf Stress
  • Wie hilft Achtsamkeit bei der Stressbewältigung?
  • Muster erkennen und loslassen
  • Achtsamkeit auf den Körper
  • Achtsamkeit auf die Gefühle
  • Achtsamkeit auf den Geist
  • Achtsamkeit auf Objekte
  • Die Macht der Gedanken – Wege aus dem Gedankenkarussell
  • Atemübungen und Atembeobachtung
  • Achtsamkeitsübungen (z.B. Bodyscan, Geh-Meditation, Achtsamkeitsyoga)
  • Mit allen Sinnen genießen
  • Formale Praxis der Achtsamkeitsmeditation