Ina Böhme

Yogalehrerin BYV (642h)
Entspannungspädagogin
Ausbildung in Klangmassage
 Seminarleiterin für „Autogenes Training“ und „Progressive Muskelrelaxation“
Meditationslehrerin
Achtsamkeitstrainerin
Dozentin der Paracelsusschule im Bereich Yogalehrerausbildung
Yin Yoga Lehrerin
Nordic Walking Trainerin

Yoga ist ein fester Bestandteil meines Alltags. Als bewegungsfreudiger Mensch spielten Sport und Bewegung in meinem Leben schon immer eine große Rolle.

Als ich Yoga mit Anfang 30 kennenlernte, hat es mich fasziniert. Bis heute begeistert mich das unerschöpfliche Potenzial von Yoga. Das durfte ich in 15jähriger stetiger Aus- und Weiterbildung immer wieder aufs Neue erfahren.

Yoga ist für mich kontinuierliche Selbstreflektion, Geduld, Offenheit, Disziplin und Entwicklung.

So hat mich Yoga reifen lassen, forschen lassen, erkennen lassen. Yoga eröffnet mir auf körperlicher und geistiger Ebene neue Blickwinkel, neue Möglichkeiten. Der Weg des Yoga ist umfassend, heilsam und erfüllend.

Yoga ist für mich eine Lebenshaltung mit dem Resultat ein gesundes und friedvolles Leben mit sich selbst und seinen Mitmenschen zu führen

Yogalehrerin zu sein bedeutet für mich, diese wunderbare Aufgabe und Möglichkeit nutzen zu dürfen, um zu spürbar mehr Wohlbefinden auf allen Ebenen beizutragen.

Seit 2006 gebe ich mein Wissen in Kursen, Workshops sowie Aus- und Weiterbildungen weiter.

Mein Leben, die Liebe führte mich im August 2019 nach Leipzig. Hier beginnt ein neuer Abschnitt- privat wie beruflich. Im Oktober 2019 habe ich mein im Jahre 2006 gegründetes Yogastudio an liebevolle Hände zur Weiterführung abgegeben und meine Arbeit konzentriert sich nun in Leipzig auf Workshops, Aus-und Weiterbildungen rund um das Thema Yoga.